MENU
I.
Mein Weg

Ich war ein sehr stilles Kind und habe immer schon viel gemalt und später auch fotografiert. In meinem Studium zur Medienwirtin habe ich dann viele Medienfomen ausprobiert und mein Herz an die analoge Fotografie verloren. Diese Magie, wenn man einen Moment einfängt und dieser dann auf dem Papier sichtbar wird – unbezahlbar! Nach einigen Jahren in Werbeagenturen und einer Konzern-Karriere als Projektleiterin in der App-Entwicklung bin ich dann irgendwann wieder auf meine große Leidenschaft aufgesprungen und habe mich als Hochzeitsfotografin selbstständig gemacht.

01
04
II.
In meiner Kameratasche

Darin befindet sich von Jahr zu Jahr weniger! Ich nutze eine Canon 5D MIV (sowie 2 5D MIII als Backups), eine analoge Kamera und einige Festbrennweiten (50mm / 85mm / 100mm). Alle Zoom-Objektive, Blitze und weiteres Equipment verstaubt, ist aber für Notfälle an Bord.

Ich habe meinen Stil mittlerweile gefunden und bin der Meinung für gute Bilder braucht es nicht viel technischen Schnickschnack, sondern ein gutes Gespür für Ästhetik, Licht, Menschen und Momente.

02
04
Hochzeitsreportage München Hochzeitsfotograf Sindia Boldt Photography 0034
III.
Mein Stil

Mein Stil ist zeitlos elegant, unterliegt keinen Trends und Moden und garantiert meinen Kunden ein Leben lang Freude an Ihren Bildern. Ich lasse mich von alten Meistern aus der Malerei inspirieren (Monet, Rembrandt) und verzichte auf wilde Experimente. Meine Fotos sind hell und natürlich, mit klaren Farben und natürlichen Hauttönen.

03
04
IV.
Nicht nur Fotografin, sondern auch:

Ehefrau, Mama, Bücherwurm, fernwehgeplagt, kochbegeistert und sonnenhungrig.

04
04
CLOSE